home

über uns

Leseprobe

kinderUNIVERSITAS

Archiv

2017
    2016
    2015
    2014
    2013
    2012
    2011
    2010
    2009
    2008
    2007
    2006
    2005
    2004
    2003
    2002
    2001
    2000
    1999
    1998
    1997
    1996  

Bestellen

Links

Kontakt

 

UNIVERSITAS – Archiv 78. Jahrgang 2017

UNIVERSITAS 8/2017 Schwerpunkt: „Evolution"

Gerhard Vollmer
Gibt es eine allgemeine Evolutionstheorie?

Thomas Junker
Liebe und Evolution
Die Natur eines Gefühls

Wolf-Rüdiger Schmidt
Religion im Lichte der Evolution
Die alte Frage stellt sich neu

Rüdiger Vaas
Bewusstsein 2.0
Von digitalen Denkwürdigkeiten zur ungeheuerlichen Unsterblichkeit

Jan C. Schmidt
„Natur organisiert sich vielmehr selbst …“
Aktuelle Selbstorganisationskonzepte und ihre naturphilosophische
Dimension

Wissenswelten
V. S. Naipaul und die Gespenster der Heimat
Zum 85. Geburtstag des englischen Schriftstellers und Nobelpreisträgers
Wolf Scheller

UNIVERSITAS 6/2017 Schwerpunkt: „Populismus“

Ulrich Sarcinelli
Zur Glaubwürdigkeit von Politik und Medien in postfaktischen Zeiten

Wolf Scheller
George Orwells „1984“
Neuentdeckung eines Klassikers in der Ära Trump

Georg Seeßlen
Kleine Skizze für eine kulturelle Studie des Populismus

Hermann E. Ott
Internationaler Klimaschutz – auch ohne Trump

Florian Hartleb
Trumpetisierung
Der neue Populismus als Folge einer medialen Parallelöffentlichkeit

Melani Barlai
Das „System Orbán“
Spiel mit den alten Feindbildern

Wissenswelten
Vom Spezial- zum Interdiskurs
Zur Problematik der Aufarbeitung wissenschaftlicher Erkenntnisse für die Öffentlichkeit
Laura Münkler und Hauke Marquardt

UNIVERSITAS 6/2017 Schwerpunkt: „Ökologie, Natur, Umwelt“

Holger Zaborowski
Zur Aufgabe einer neuen Ökologie Das widersprüchliche Verhältnis der Menschen zu den Tieren

Alexis Maizel
Immer der Schwerkraft nach Das geheime Leben der Pflanzen

Gespräch mit Stephan Lessenich
Schöner leben – auf Kosten anderer Die Struktur der Externalisierungsgesellschaft

Udo Ernst Simonis
Falke. Biographie eines Räubers

Wissenswelten
Mein Europa, in drei Anläufen Sherko Fatah

„Ich nahm oder maß die Länge und Breite des Wassers vermittelst der Geometriae“
Kritik am naturwissenschaftlichen Weltbild der Moderne in Grimmelshausens Simplicissimus '
Dirk Frank

Wissenschaft – Medien – Öffentlichkeit.
Perspektiven auf ein prekäres Verhältnis
Gunther Hirschfelder

 

UNIVERSITAS 5/2017 Schwerpunkt: „Lebensphasen“

Sabina Pauen

Was ist ein Baby?
Wie unsere Sicht auf die frühe Kindheit das Leben in dieser Phase prägt

Ulrich Herrmann
Wem gehören unsere Kinder?

Jale Tosun und Felix Hörisch
JungeMenschen im Abseits
Verschleudertes Humankapital

Gespräch mit Hans-Werner Wahl
Alt werden und jung bleiben
Die neue Alters- und Alternskultur

Stephan Lessenich
Nach der Arbeit sollst Du ruhen?
Das neue Testament des Alters

Holger Zaborowski
Sterben, Tod und die Kunst des Lebens
Zur Verantwortung für den anderen Menschen

Wissenswelten

Verblassende Rauchzeichen
150 Jahre Zigarettengeschichte zwischen „sozialem Vergnügen“ und Gesundheitsrisiko
Dirk Schindelbeck

UNIVERSITAS 5/2017 Schwerpunkt: „Humboldt & Co.“

Peter J. Brenner
Wilhelm von Humboldt – ein
Zeitgenosse des 21. Jahrhunderts?

Ulrich Herrmann
Humboldt oder Bologna?

Gespräch mit Johanna Stachel und Claus Bartram
Die Idee der Universität. Freiheit durch Wahrheit

Angelika Dreyer
Hoch hinauf – von der Ausbildung zur Ausführung

Wissenswelten
Jenseits von Liebes- und Machtritualen
Was ist Freundschaft?
Wilhelm Schmid

Genie und Wahnsinn
Dekadenz, Entartung, Nervosität im Fin de Siècle
Wolfgang U. Eckart


UNIVERSITAS 5/2017 Schwerpunkt: „Migration und Flucht“


Julian Nida-Rümelin
Ethische Aspekte der Armutsmigration

Mischa Meier
Die „Völkerwanderung“

Holger Zaborowski
Das Trauma der Flucht
Flucht, Vertreibung und die Gabe der Hoffnung.
Zur Verantwortung Europas

Hermann Bujard und Hans Gebhardt
Flucht auf die Wohlstandsinseln

Martin Horváth
Zwischen den Zeiten

Rüdiger Vaas
Flucht in andere Welten
Eskapismus als geistige Freiheit?

UNIVERSITAS 2/2017 Schwerpunkt: „Körper und Geist“

Gespräch mit der Robotik Expertin
Katja Mombaur und dem Psychologen Joachim Funke:
Die Dynamik des Lebens
Körper und Geist

Rainer Holm-Hadulla:
Psychische Störungen und Kreativität. Der Mythos von Genie und Wahnsinn

Sabina Pauen:
Innere Stärke
Wie funktionieren Selbstregulierung und Selbstkontrolle?

Beate Ditzen und Martin Stoffel:
Kein Halten mehr
Wenn Stress krank macht

Hartmut Leppin:
Die Entdeckung der Religionsfreiheit in der Antike
Ein christliches Zwischenspiel

Christian Heidrich:
Bibliothek mit Schlossblick

Wolf Scheller:
Gabriel García Márquez – Schöpfer des „magischen Realismus“


UNIVERSITAS 1/2017 Schwerpunkt: „Grenzenlos?“

Thomas Junghanss:
Globalisierte Infektionen

Wolf Scheller:
Legende und Entzauberung. Vor 100 Jahren führte der transkulturelle Grenzüberschreiter
Lawrence von Arabien seinen Wüstenkrieg gegen das Osmanische Reich.

Michael Hartmann:
Grenzenlose Macht, grenzenlose Gier?
Gibt es eine globale Wirtschaftselite, welche die Welt regiert?

Irena Brežná:
Unterwegs in meinem Europa

Hanno Seebens:
Wie kommt die Chinesische Wollhandkrabbe in die Nordsee?
Computermodelle verbinden Handelsrouten mit der Invasion fremder Arten

Jan-Christoph Heilinger:
Grenzen des Menschen
Zu einer Ethik des Enhancement

Bernhard Verbeek:
Das Leben und das Fremde
Die Naturgeschichte eines akuten Problems